1. Politischer Wandertag Kundgebung der Künste in den Weinbergen und Hohlwegen in Stammersdorf/Floridsdorf am 6.6.2020 von 15:00 bis 18:30

(Ersatztermin bei Schlechtwetter: 7.6.2020 von 15:00 bis 18:30)

DANKE,  DANKE,  DANKE !!!

Vielen lieben Dank an alle, die unsere Kunstgebung ermöglicht haben! Es wurde eine stimmungsvolle Kundgebung! Vor allem ein rießengroßes Dankeschön an all die tollen KünstlerInnen, Helping Hands und Kooperationspartner sowie den zahlreichen KundgebunsteilnehmerInnen!!! ❤️

Und falls ihr uns im Nachhinein noch ein wenig unterstützen wollt, ist dies unter

https://www.leetchi.com/c/kunstgebung immer noch möglich!

UND FOTOS !!!! Falls ihr Fotos und Videos gemacht habt die ihr uns zukommen lassen könntet, das wäre großartig. Wir waren so mit organisieren beschäftigt dass wir nun bei der Dokumentation auf eure Mithilfe hoffen ;O)
DANKE SCHWARMINTELLIGENZ!!

kunstgebung@riseup.net
#kunstgebung





Was erwartet dich:

Diverse KünstlerInnen / MusikerInnen / SchauspielerInnen / KabarettistInnen / AkrobatInnen etc. laden entlang des Wiener Wanderweges in Floridsdorf/Stammersdorf zu einer Kundgebung der anderen Art ein und werden hier mit VIEL Sicherheitsabstand zeigen, dass es sie gibt, das sie etwas zu sagen/zeigen haben, dass für unsere Gesellschaft in einer so turbulenten Zeit essentiell und relevant ist.

Kunst als Kontaktmedium. Kunst als Transportmedium. Kunst als Provokateur. Kunst als Stimme, die einen anderen Blickwinkel zulässt, eine andere Sprache wählt, Visionen entstehen lässt. Wir halten Widersprüche und unterschiedliche Sichtweisen aus.

Mit dieser Kundgebung, unserer "Kunstgebung" wollen wir Türen öffnen, damit KünstlerInnen in dieser Zeit sichtbar werden. Wir glauben an die Wichtigkeit der Diversität, im Kunstsektor genauso wie in der Wirtschaft und generell im Leben. Uns vereint die Bereitschaft für einen Dialog und der Wunsch nach einem Austausch. Der Dialog ermöglicht Kritik.

WHO ARE WE?

Wir sind KünstlerInnen. Was heißt das? Wir versuchen von unserer Kreativität zu leben. Das ist normalerweise schon kein Zuckerschlecken doch im Moment wird uns das geradezu ver-unmöglicht. Wir dürfen de facto nicht (gewinnbringend) arbeiten und proben ist extrem erschwert, finanziell abgesichert werden wir aber auch nicht ausreichend.

Deshalb werden wir jetzt aktiv.

Willst du uns dabei unterstützen? Ganz einfach zum Beispiel hier:

https://www.leetchi.com/c/kunstgebung

WER erwartet dich ?

Mit Statements zur aktuellen Situation und Kunstgebungen:


Bernhard Eder (singer songwriter)

https://www.bernhardeder.net/

maracatu caxinguelê (percussion big band)

https://www.facebook.com/pg/MaracatuCaxinguele/

Labor für kreatives Theater

https://www.peterspindler.com/

Stefan Sterzinger (Musik)

https://www.sterzinger.priv.at/solo/

Pallawatsch - (Dis-Tanz und Klezmer)

https://new.pallawatsch.net/

artig (Improtheater)

https://www.artiges.org/

Lavanda Kawumm (Musik)

https://kawumm.rocks/

Ruth Biller (Zeitgenössischer Zirkus)

https://momomento.com/

Fette Henne (Masken Theater)

https://www.facebook.com/Maskentheater/

The Wildes (Zirkus-Akrobatik)

https://www.thewildes.at/

Hans Breuer

https://www.oyfnveyg.com/

Martha Labil (Clownerie/Akrobatik)

https://www.marthalabil.com/

Solargo: Marko Arih & David Wendig's Solar Sound (Musik)

Abicht Duo (Musik)
www.luisabicht.at
Verena Schneider (zeitgenössischer Zirkus)
www.verenaschneider.org

Katya Dimova

www.katyadimova.com

Shahrzad Nazarpour (Performance)

Bernhard Weiss  (living statue /Percussion)

https://www.bernhardweiss.at/

MatoMato (Musik)

Das Querulanten/das Glamour (Performance)

https://www.queerulantin.eu/

Tirisa - (Performance)

Stacy Gin an teh Severe /Stacy Gin´s Pirates Tavern (Musik)

Flize (Malerei)

Olga Boris (Musik)

https://www.facebook.com/OlgasBorisMusic

und einige mehr...



Die Route:

Hier gehts zur Karte!

Zwischen 15:00 und 18:30 werden die KünstlerInnen entlang der Route kunstgeben. Es kann überall an der Route mit der Wanderung begonnen werden. Wenn du öffentlich anreist empfehlen wir eine Anreise bereits vor 15h und einen kleinen Spaziergang entlang der Route. Das würde helfen um die Stationen etwas gleichmäßiger bekunstgeben zu können.


Mit Unterstützung von:

https://cyclecinemaclub.at/

https://unterpalmen.net/wien-unter-palmen/


Herzlichen Dank an:

Kaminek Biohof Nr.5

https://presshaus-stammersdorf.at/

Katholische Pfarre Stammersdorf

Heuriger und Weingut Bernreiter

Weingut Wieninger

Weingut Klager

Winzerhof Leopold Klager

Weinhof Reichl

Weingut Karl Lentner

Weingut h.p.Göbl

Biohof ADAMAH

https://www.adamah.at/


HELPING HAND CALL !

Es haben sich sehr viele wunderbare Kunstschaffende mit ihren Kunstgebungen angemeldet - herzlichen Dank für eure Teilnahme! Was uns OrganisatorInnen noch fehlt, sind helfende Hände um einen problemlosen Ablauf zu gewährleisten. Wenn DU am 5.6.2020 und am 6.6.2020 Zeit hast um bei einer guten Sache mitzuwirken, melde dich bitte via  kunstgebung@riseup.net bei uns! (Betreff: Helping Hand)

Gib uns bitte deine Kontaktdaten und deine zeitliche Verfügbarkeit bekannt - wir freuen uns über alle helfenden Hände, Beine, Herzen, Hirne und können von OrdnerInnen zu SpringerInnen, LäuferInnen, FahrerInnen, DekorateurInnen... alles gut gebrauchen!

Eine weitere Hilfestellung: bewerbe unsere Spendenkampagne!

https://www.leetchi.com/c/kunstgebung

DANKE

WILLST DU MITMACHEN ?

    

Wir suchen Künstlerinnen und Künstler verschiedenster Genres die unsere Kundgebung der Künste zu einem eindrucksvollen, einmaligen Statement werden lassen.

Welche Rahmenbedingungen gibt es:

  • Wir stellen eine attraktive Kundgebungsroute rund um die Weinberge und Hohlwege in Stammersdorfs (Floridsdorf) Umgebung zusammen und organisieren euch einen für deine/eure Darbietung attraktiven Platz.
  • Das Publikum wandert entlang des beschilderten Pfades und trifft an den unterschiedlichen Orten auf KünstlerInnen/KunstgeberInnen.
  • OrdnerInnen die für den Anstand sorgen - also Abstand halten und sauber und höflich bleiben.

Gefragt sind also kurze, prägnante Darbietungen/Kundgebungen, die das Publikum nicht zum verweilen einladen, sondern die TeilnehmerInnen nach ein paar Minuten (3-8min) berührt wieder weiterziehen lassen.

Das Format bietet die Möglichkeit/setzt die Bereitschaft voraus über einen längeren Zeitraum hinweg immer wieder eure kurzen "Kunstgebungen" für die vorbeikommenden Gruppen zu geben.

Besonders freuen wir uns über KünstlerkollegInnen, die sich über ihre "Kunstgebung" hinaus organisatorisch mit einbringen möchten, im Sinne der Eigenverantwortung.

Wie wird ausgewählt:

Wir möchten ein möglichst breite Genre-Vielfalt vertreten wissen. Sollten sich also zu viele KünstlerInnen eines Genres melden, können wir nicht für alle einen Platz organisieren.
Auswahlkriterien in diesem Fall sind:
• Die Überzeugung der Darbietung
• Möglichkeit der Umsetzung mit minimalen technischen Mitteln
• Bezug zu aktuellen Themen (Prekariat, Chancen für den Planeten aus der Krise, kreative Ideen zur Gestaltung des sozialen Zusammenhalts in unserer Gesellschaft, Demokratie, Datenschutz, Begegnung, Isolation, Arbeitsverhältnisse,...)

Call for Artists - Deadline

Mittwoch, 20. Mai 2020   (später probieren darf man es immer)


Anmeldung unter:  kunstgebung@riseup.net

Kontaktformular - bitte schicke uns folgenden Text mit ausgefüllten Infos :

Ich bewerbe mich für den
1. Politischer Wandertag - Kundgebung der Künste entlang des Wiener Wanderweges in Stammersdorf/Bisamberg am 6.6.2020 von 15:00 bis 18:30 (Ersatztermin 7.6.2020 /15:00-18:30)
Künstlername / Pseudonym
"Kunstgebungs"-art

Strasse
Postleitzahl

Ort
E-Mail

Telefon
Website
Instagram
Facebook
Präsentationstext 500 Zeichenen max.

0 Ich möchte mich über meinen "Kunstgebung" hinaus organisatorisch mit einbringen.


LINKS zur aktuellen Situation: lesens- und unterstützsenswert !

SEIEN SIE IMMER AUF DEM NEUSTEN STAND!

KONTAKT

www.kunstgebung-at.webnode.at


E-Mail
kunstgebung@riseup.net